Bürozeiten

Mo - Fr: 9 - 13 Uhr

Telefon

Klavierstimmer anrufen040 23492750

E-Mail

Klavierstimmer E-Mail schreibeninfo@elbstimmer.de

Werkstatt & Verkauf

Offakamp 9c, 22529 Hamburg


Regulieren eines Klaviers oder Flügels

Einstellung der Mechanik und der Klaviatur

Regulieren

Beim Regulieren stellt der Klavierbauer die aus 5.000 bis 7.000 Einzelteilen zusammengesetzte Mechanik so ein, dass alle Teile perfekt ineinander greifen.

 

Jede Schraube, jedes Bändchen und jeder Draht steht für eine Mechanik-Einstellung.  

Optimal ist, wenn sich jede Taste beim Spielen gleich anfühlt, der Hammer und der Dämpfer im gleichen Augenblick ihre Bewegung beginnen und diese im richtigen Moment wieder stoppen.

 

Hierfür ist eine genaue, penible Arbeit erforderlich, die ein geschultes Auge und viel Erfahrung erfordert. 

 

Je älter Instrumente sind, desto mehr weichen die Bedingungen allein durch Verschleiß vom Optimum ab. Einstellungen können dann überarbeitet werden durch

Nach-Regulieren und unter Einbezug größerer Toleranzen.

 

Sollte der Verschleiß der Mechanik und Klaviatur zu weit fortgeschritten sein, hilft nur noch der Austausch der wichtigsten Mechanikteile, um ein reibungsloses Funktionieren sicherzustellen. 

 

Bei einer Begutachtung werden die Mechanik und Klaviatur genauestens untersucht und zu ersetzende Teile besprochen.